Sie möchten eine Reise buchen?

Europa liebt die Italienische Küche

podest Europa liebt die Italienische KücheEine europaweite Befragung von über 10 000 Urlaubern versuchte vor einiger Zeit festzustellen, welche europäische Küche bei Europa-Reisenden die beliebteste ist. Als ganz klarer Sieger ging Italien hervor.

  1. Platz 1 Italien
  2. Platz 2 Spanien
  3. Platz 3 Frankreich

Auch bei den deutschen Urlaubern lag Italien mit einem ordentlichen Vorsprung auf Platz 1. Doch was genau macht eigentlich gerade diese Küche so extrem beliebt?

Urlaubsfeeling

Ob beim Besuch eines netten italienischen Restaurants oder einer schmackhaften Bestellung beim Lieferservice – mit der italienischen Küche kommt stets südländisches Urlaubsfeeling auf.

In Italien ist traditionell das Abendessen die Hauptmahlzeit, die aus Vorspeise (Antipasto), zwei Hauptgängen und einer Nachspeise besteht.

Antipasti sind warme kleine Vorspeisen aus Gemüse, Fleisch oder Fisch, bei aufwändigeren Menüs werden gern erst kalte und dann warme Antipasti serviert.

Italienisch für die eigene Küche

The video cannot be shown at the moment. Please try again later.

Typisch für Italien

oliven Europa liebt die Italienische KücheTypische Bestandteile der Italienischen Küche sind Olivenöl, mediterrane Kräuter, Pasta und Olivenöl und wohlduftende Ciabatta-Brote. Auch Käse- und Wurstspezialiäten kommen in der Italienischen Küche eine große Bedeutung zu. Bekannte Sorten sind beispielsweise Parmesan und Mozzarella, bei Wurst- und Fleisch-Erzeugnissen die Mortadella, Salami sowie der Parmaschinken. Landestypische Weine sind der Chianti und Barolo.

Das Gericht, an das man beim Stichwort Italien allerdings zuerst denkt, ist natürlich die leckere Pizza. Diese ist bei Jung und Alt beliebt und ein echter Verkaufsschlager in italienischen Restaurants, im Supermarkt und auch bei unzähligen Lieferdiensten in ganz Deutschland. Pizza ist nahrhaft und durch den hohen Fett- und Käseanteil sowie die große Auswahl an würzigen Belägen extrem wohlschmeckend, außerdem kann man die käsige Teigscheibe gut mit der Hand essen, sodass sie auch perfekt zu einem Fernsehabend auf der Couch passt.

So wird die Pizza als kulinarischer Superstar unter den Italienischen Gerichten wohl auch in Zukunft dafür sorgen, dass die Italienische Küche in Europa ganz oben auf der Beliebtheitsskala steht.

Passende Beiträge zu Europa liebt die Italienische Küche