Kurzzeitkredit

5/5 bei 1 Kundenbewertung
Kurzzeitkredit

Ein Kurzzeitkredit ist ein spezielles Darlehen, das unkompliziert und schnell bereitgestellt werden kann, allerdings in relativer kurzer Zeit (zum Beispiel 30 Tage oder nach Gehaltseingang) in voller Höhe zurückgezahlt werden muss.

Ihre Anlaufstelle für einen Kurzzeitkredit ist auf jeden Fall das Internet. Dort haben sich mittlerweile eine Hand voll Top-Anbieter für den Kurzzeitkredit, alias Mikrokredit, einen Namen gemacht. Dank gutem Kundenservice und Sofortauszahlung vertrauen immer mehr Verbraucher auf den Kurzzeitkredit mit Sofortzusage aus dem Web.

Dank der vergleichsweise kleinen Summen (der Kurzzeitkredit ist in der Regel ein Minikredit mit Sofortzusage von 50 bis 1000 Euro), reduzierten Bonitätsprüfungsmaßnahmen und flexiblen Konditionen ist ein Kurzzeitkredit für viele Personengruppen interessant. So gibt es auch den Kurzzeitkredit trotz Schufa, den Kurzzeitkredit für Arbeitslose oder den Kurzzeitkredit ohne Einkommensnachweis.

ANBIETER KREDITSUMMEN / LAUFZEIT EFF. JAHRESZINS SOFORT AUSZAHLUNG DETAILS & FACTS
Vexcash Minikredite
1 Bewertung
100 bis 1000 €
Neukunden: max. 500 €

7 Tage - 30 Tage
Mit Zusatzoption auf bis zu 180 Tage verlängern
13,90 %
p.a.
JA
in 30 Minuten am Girokonto (+39€)
  • 2-Raten-Option (+49€)
  • 3-6 Raten Option
  • extrem schnelle Auszahlung
  • Hotline & Kundensupport
  • Boni+ Zertifikat für erhöhte Chancen auch trotz Schufa (+30€)
Cashper Minikredite
1 Bewertung
100 bis 600 €
Neukunden: max. 199 €

15 Tage - 60 Tage
Standardoption ist 30 Tage
7,95 %
p.a.
NEIN
aber 24h-Auszahlung um € 99,-
  • Antrag innerhalb von 5 Minuten fertig
  • Auch ohne Schufa
  • Geld am nächsten Tag am Konto
  • Persönliche Hotline
  • Banklizenz für Kleinkredite
  • Award für Kundenservice von BankingCheck
Targo-Bank Minikredite
1 Bewertung
100 bis 3000 €
Neukunden: ebenfalls bis 3000 €

180 Tage
wahlweise 2-6 Raten
8,95 %
p.a.
JA
bis 13 Uhr kostenlos am selben Tag; danach € 25
  • Online-Bank, die Mikrokredite anbietet
  • Schon ab 2 Raten
  • Expressoption gratis
  • Fester Garantie-Zinssatz
  • Auch klassischer Ratenkredit für größere Summen
Xpresscredit Minikredite
1 Bewertung
50 bis 600 €
Neukunden: max. 500 € Bestandskunden: mit Option bis 1500 €

30 Tage
62 Tage mit Zusatzoption möglich
10,36 %
p.a.
NEIN
aber 24-Expressauszahlung anfragbar
  • 2-Raten-Option mit 62 Tagen Laufzeit
  • Schnelle Auszahlung
  • Angebot der Ferratum Bank
  • Sofortzusage in Echtzeit
  • NEU:Höhere Summen für Bestandskunden
  • Einfacher Online-Antrag
* Sollzinssatz von 4,83% - 15,49% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 4,90% bis maximal 15,99% , Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate. Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 7,98% fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 8,29%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate, Monatliche Rate: 175,29 Euro, Gesamter Zinsaufwand: 2620,68 Euro, Gesamtrückzahlung (inkl. aller Gebühren): 12.620,68 Euro.

Wofür wird ein Kurzzeitkredit verwendet?

Meistens sind Kurzzeitkredite reine Überbrückungsdarlehen. Das heißt: Ein finanzieller Engpass oder Zahlungsausfall kann bis zum nächsten Gehaltseingang schnell und unkompliziert via Kurzzeitkredit vermieden werden.

Trotz schlechter Bonität wird ein Antrag für den Kurzzeitkredit mit Sofortzusage meistens positiv beantwortet, so lange Sie ein Einkommen von mindestens 600 bis 1000 Euro netto/monatlich haben.

Mit dem Kurzzeitkredit können Sie dringende Reparaturen finanzieren oder Spontankäufe tätigen. Nach 7 Tage, 30 Tage oder 60 Tage zahlen Sie den Kurzzeitkredit danach in voller Höhe oder in ganz wenigen Raten retour.

 

Kurzzeitkredit: Kreditsummen und Details

Wie schon angesprochen, bewegen sich die ausgezahlten Summen beim Kurzzeitkredit von 50 oder 100 Euro bis 600 oder 1000 Euro. Wenige Anbieter vergeben auch Kurzzeitkredite bis zu 3000 Euro.

Geringverdiener oder Personen mit schlechten Bonitätswerten können den Kurzzeitkredit ohne Schufa und mit verringerter Bonitätsprüfung in Anspruch nehmen. Die Sofortzusage erfolgt in Echtzeit. Beim Kurzzeitkredit trotz Schufa sind Faktoren wie Ihr Einkommen oder Ihre regelmäßigen Ausgaben für die Anbieter viel interessanter, als etwaige Schufa-Einträge.

Arbeitslose, Schüler, Studenten, Selbständige sowie Hausfrauen haben bei mangelnden Einkommen dank der Möglichkeit des Mitantragsstellers im Antrag ebenfalls relativ gute Chancen auf einen Kurzzeitkredit. Absagen gibt es dann nur in Härtefällen mit vielen Negativmerkmalen. Das dient auch zu Ihrer Sicherheit, denn bei bestehender Überschuldung sollte auch kein Kurzzeitkredit in Anspruch genommen werden, wenn man diesen nicht definitiv nach 30 Tagen zurückzahlen kann.

 

Kurzzeitkredit: Anbieter und Alternativen

Top-Anbieter für Mikrokredite ohne Schufa bzw. den Kurzzeitkredit mit Sofortzusage sind u.a. Vexcash, Cashper oder XpressCredit. Auf Grund der individuellen Bedingungen dort, könnte für Sie auch ein Sofortkredit von einem Online-Kreditmarkplatz für Sie interessant sein.

Als Alternative für einen Kurzzeitkredit gilt der Dispokredit am Girokonto, wo Geld schnell bereitgestellt wird. Allerdings sind solche Überziehungskredite in aller Regel sehr teuer und wir empfehlen ausdrücklich einen Mikrokredit-Spezialanbieter für den Kurzzeitkredit Ihrer Wahl.

Ein Kurzzeitkredit eignet sich fast ausschließlich für dringende Anschaffungen in kleinerer Höhe (bis zu 3000 Euro teure Dienstleistungen oder Waren) sowie für die Überbrückung von Zahlungsengpässen. Wenn Sie mehr Geld brauchen, sollten Sie einen Online-Kredit mit Ratenzahlung suchen.

Die Rückzahlung im Detail

Eine häufig angebotene Laufzeit beim Kurzzeitkredit sind 30 Tage. Darunter gibt es Kurzzeitkredite auch über 7 Tage, 14 Tage oder 20 Tage. Via Option haben Sie die Möglichkeit, sich mehr Pufferzeit für die Rückzahlung des Kurzzeitkredits zu schaffen. In diesem Fall gibt es auch Minikredite mit 60 Tage, 61 Tage, 62 Tage oder 180 Tage. Gegen Gebühr gibt es auch Kurzzeitkredite über mehrere Monate und in Raten. Wir empfehlen jedoch ausdrücklich eine Variante um die 30 Tage Laufzeit, da der Kurzzeitkredit dann am wenigsten Kosten verursacht.

Je nach Anbieter und Zinsniveau kostet beispielsweise ein Kurzzeitkredit über 500 Euro nicht viel mehr als 510-515 Euro, wenn Sie auf teure Zusatzoptionen verzichten und den Kurzzeitkredit am Stück retour zahlen können.

Ein weiteres repräsentatives Beispiel: Beim Top-Anbieter Cashper gibt es einen Kurzzeitkredit über 300 Euro mit Jahresverzinsung von nur 7,94% und 30 Tage Laufzeit mit einer Gesamtrückzahlungssumme von nur rund 302 Euro.

Fazit: Kurzzeitkredite sind ohne Zusatzoptionen extrem günstig. Die Top-Anbieter im Mikrokreditsegment sind allesamt äußerst seriös und unkompliziert. Schwarze Schafe gibt es vorwiegend nur bei Darlehen über 5000 Euro.

 

Die wichtigsten Facts & Vorteile beim Kurzzeitkredit:

Sehen wir uns zusammenfassend noch einmal das Wichtigste zum Kurzzeitkredit auf einen Blick an:

  • Der Kurzzeitkredit mit Sofortzusage in Echtzeit und sofortiger Auszahlung ist Realität
  • Reduzierte Bonitätsprüfung
  • Geregeltes Einkommen notwendig
  • Kurzzeitkredite werden auch ohne Schufa, für Arbeitslose und für Geringverdiener angeboten
  • Unkomplizierter und schneller Online-Antrag
  • Rückzahlung ohne lange Bindung in etwa 30-60 Tagen oder noch schneller
  • Business-Kurzzeitkredite für Selbständige gibt es übrigens von 1.000 Euro bis 10.000 Euro
  • Alternativen zum Kurzzeitkredit sind meistens teurer und wir empfehlen einen Mikrokredit mit Sofortzusage
  • Den Kurzzeitkredit gibt es in den meisten Fällen auch trotz vorhergehender Bankablehnung

 

Das hier bereitgestellte Wissen zum Kurzzeitkredit ist nun die perfekte Basis für Sie, um via Online-Kreditvergleich den idealen Anbieter für Ihren Kurzzeitkredit mit Sofortzusage auszuwählen. Sofort Geld aufs Konto mit dem Kurzzeitkredit im Internet!